Donnerstag, 17.08.2017

Träum was Schönes

.“ Das waren die letzten Worte, die die Mutter des neunjährigen Massimo sprach, bevor sie auf geheimnisvolle Weise verstarb. Ein Ereignis, das den Sohn zeitlebens traumatisiert.

weiterlesen (Quelle: cinema.de)

Kino News