Mittwoch, 05.07.2017

Boris Becker: Ganz unten

Keine Affären mehr, keine peinlichen TV-Shows: Boris Becker schien sich beruflich und privat gefangen zu haben. Doch ein halbes Jahr nach dem Ende seines Trainerjobs für Novak Djokovic wird klar: Der einstige Wimbledon-Sieger ist am Ende.

weiterlesen (Quelle: stern.de)

Lifestyle News