Donnerstag, 01.02.2018

#MeToo-Debatte: Til Schweiger: Wir müssen Missbrauchsopfern zuhören

Hamburg - Schauspieler Til Schweiger (54) hat angekündigt, bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film zwei Vertrauenspersonen einzusetzen. An die könnten sich Crewmitglieder im Falle von sexuellen Belästigungen wenden. 

weiterlesen (Quelle: stern.de)

Lifestyle News