Freitag, 01.12.2017

Rücktritt nach Sex-Vorwürfen: Plattenboss Russell Simmons gesteht "gedankenloses und unsensibles Verhalten"

Er habe sich in seinen Beziehungen oft gedankenlos und unsensibel verhalten, gesteht US-Plattenboss Russell Simmons. Dem 60-Jährigen wird von mehreren Frauen sexuelle Belästigung vorgeworfen. Simmons zog nun Konsequenzen.

weiterlesen (Quelle: stern.de)

Lifestyle News