Donnerstag, 02.11.2017

Streitwert: 500 000 Euro: Andreas Gabalier blitzt mit Klage ab

Wien (dpa) - Österreichs Volksmusiker Andreas Gabalier (32) ist wegen angeblich beleidigender Aussagen eines Wiener Veranstalters vor Gericht gezogen und dort abgeblitzt. Das Oberlandesgericht Wien wies den Antrag Gabaliers auch in zweiter Instanz ab, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte.

weiterlesen (Quelle: stern.de)

Lifestyle News