Dienstag, 26.07.2011

Microsoft: Labor in München checkt Hackerangriffe

Microsoft hat in München ein neues Forschungslabor zur IT-Sicherheit eröffnet. Hackerattacken werden dort fortlaufend analysiert. Microsoft möchte mit dem Labor schnell auf Bedrohungen in Europa, Afrika sowie dem Nahen und Mittleren Osten reagieren können.

weiterlesen (Quelle: onlinekosten.de)

Technik News